Urlaubslektüre – Bücher über und aus der Bretagne

Kommissar Dupin

Kommissar Georges Dupin, ein aus Paris in die Bretagne strafversetzter Kriminalpolizist, ermittelt seit 2012 in den Krimis von Autor Jean-Luc Bannalec. Seit dem Erscheinen des Ersten Buches “Bretonische Verhältnisse” sind 6 weitere erschienen und die ersten 5 Bücher wurden von der ARD verfilmt. Der Autor hat mittlerweile auch ein bretonisches Kochbuch veröffentlicht, mit dem man die Lieblingsspeisen von Kommissar Dupin und andere bretonische Gerichte nach kochen kann. 2020 erschien neben dem 9. Fall von Kommissar Dupin auch ein Buch mit den schönsten bretonischen Sagen.

Weitere Bücher aus und über die Bretagne

Kommissar Dabert

Und noch ein Kommissar ist in der Bretagne, genauer gesagt auf der Halbinsel Penmarc’h, unterwegs: Kommissar Christian Dabert.